menu in
Parkanlagen

Parkanlagen

Bossen
Die Stadt ist ein Paradies für Naturfreunde. Nicht umsonst erhielt Sittard-Geleen vor einigen Jahren die Auszeichnung „Grünste Stadt der Niederlande”.

Stadtpark
Der Stadtpark in Sittard ist ein echter „Menschenpark“. Bereits bei den ersten Sonnenstrahlen findet sich hier Kinder ein, die gemeinsam mit ihren Eltern am Ententeich das schöne Wetter genießen, Jugendliche, die auf der Veranstaltungsfläche Fußball spielen und Angler, die am Rand des Ruderteichs geduldig auf das Wasser hinausblicken. In diesem erholsamen grünen Park nimmt Wasser eine zentrale Stellung ein. Neben den Teichen findet man hier die Flussgebiete des Geleenbeek und des Molenbeek.

Kunst
Bis 1985 gab es mitten im Park ein Freibad. Die gradlinige Fassade dieses alten Gebäudes dient jetzt als Eingang zur Veranstaltungsfläche. Tief verborgen im Grün befindet sich noch immer eine alte steinerne Schleuse. Laut einer Bauzeichnung aus dem Jahr 1752 war die Schleuse schon zu dieser Zeit baufällig! Sind Sie ein Kunstliebhaber? Auch dann kommen Sie im Stadtpark auf Ihre Kosten. Hier finden Sie einige besondere Kunstwerke, unter anderem die Keramikstatue „Mutter und Kind“ von Donald de Leest.

Nationaldenkmal
Der Stadtpark wurde für eine Ernennung zum Nationaldenkmal nominiert.
Burgemeester Damenpark
In Geleen befindet sich der Burgemeester Damenpark. Auch dieser Park liegt zentral und bietet viel schöne Natur. Ideal für einen kurzen Spaziergang oder als Ort der Entspannung. Einfach die Sonne genießen oder sich in den Schatten eines Baumes zurückziehen. Dazu ist der Burgemeester Damenpark der ideale Ort. Im Frühjahr und im Sommer lockt der Park mit vielerlei Veranstaltungen.
@inpaginahtml@