menu in
Ausbildungen für Professionals

Brutstätte für Talente

Sittard-Geleen liegt in einer Region mit einer Vielzahl wegweisender Ausbildungszentren in unterschiedlichsten Fachrichtungen. Fontys Hogeschool, Zuyd Hogeschool sowie zahlreiche Ausbildungen im berufsbildenden Sekundarbereich (Mbo-opleidingen) und weiterführende Schulen in der Stadt erzielen immer wieder hervorragende Ergebnisse in nationalen und internationalen Rankings. Die Universitäten von Maastricht und Lüttich liegen um die Ecke, ebenso wie Universität von Aachen, eine der größten und erfolgreichsten Universitäten Europas. Sittard-Geleen bietet national anerkannte Spitzenqualität mit oftmals internationalem Unterricht, auch für Muttersprachler. Durch die Präsenz angesehener Wissenseinrichtungen ist Sittard-Geleen eine Brutstätte für die Ausbildung von Wissensarbeitern aus In- und Ausland.
Auf dem Brightlands Chemelot Campus sind diverse Wissenseinrichtungen für Bildung und Forschung in den Bereichen Science, Chemie und bio-basierte Materialien ansässig.

Chemelot Innovation and Learning Labs (CHILL) ist ein Kooperationsverband zwischen SABIC, DSM, Leeuwenborgh Opleidingen, Arcus College, Zuyd Hogeschool und der Universität Maastricht. CHILL hat einen klaren Auftrag: Wir stellen ein innovatives Lern-, Arbeits- und Forschungsumfeld bereit, in dem Ausbildungsinstitute (von mittlerer Berufsausbildung (MBO) bis Hochschulausbildung (WO)) und Unternehmen (von KMU bis Multinationals) gemeinsam an der Entwicklung von Wissen und neuen Produkte arbeiten. Wir gewährleisten, dass der Chemiesektor immer in ausreichender Zahl über hervorragend geschultes Personal verfügen kann.
Mehr Informationen

Maastricht Science Programme
Auf dem Brightlands Chemelot Campus betreibt Maastricht University ein Labor für das Maastricht Science Programme. Studenten des Maastricht Science Programme können hier Praxiserfahrung in den Bereichen Chemie, Biologie und Physik sammeln. Maastricht Science Programme ist eine „Liberal Arts & Science“-Ausbildung, bei der Studenten in naturwissenschaftlichen Fächern ausgebildet werden.
Mehr Informationen

Aachen Maastricht Institute for biobased materials (AMIbm)
Die Universität Maastricht (UM) und die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) Aachen kooperieren in einem europäischen Institut („Cooperation of Excellence“) für bio-basierte Kunst-und Verbundwerkstoffe. Dieses neue Institut für moderne Biowerkstoffforschung befindet sich auf dem Brightlands Chemelot Campus.
Mehr Informationen

Institute for Science and Technology (InSciTe)
Eine Entwicklung mit einer engen Anlehnung an Aachen Maastricht Institute for biobased materials (AMIbm) ist die Kooperation der Universitäten von Maastricht und Eindhoven und des Chemiekonzerns DSM, zur Stärkung der Wissens und Bündelung der Kräfte im Bereich der biomedizinischen und biologischen Materialien.
Mehr Information
@inpaginahtml@